Schlagwort-Archive: Flüchtlingswelle

3. Bürgerversammlung in der Kreuzkirche in Dresden (03.03.2016)

Am 3. März 2016 fand die dritte Bürgerversammlung in der Kreuzkirche in Dresden statt. Oberbürgermeister Dirk Hilbert und Superintendent Christian Behr: „Die Bürgerversammlung soll dazu beitragen, die gespaltene Gesellschaft zusammenzuführen und den konstruktiven Austausch zu ermöglichen.“

Unter anderem kamen zu Wort:
Hans-Joachim Maaz ( Psychiater, Psychoanalytiker und Autor aus Halle)
Christian Behr (Pfarrer und Superintendent der Kreuzkirche Dresden)
Dieter Kroll (Polizeipräsident von Dresden)
Dirk Hilbert (Oberbürgermeister von Dresden)
Frank Richter (Direktor der Sächsischen Landeszentrale für Politische Bildung und Moderator der Veranstaltung)

Der zweite Teil der Veranstaltung galt dem Publikum. Zahlreiche Anwesende konnten hier ihre Meinung kund tun.

Wir haben für Euch die komplette Veranstaltung aufgezeichnet.

 

3. Bürgerversammlung in der Kreuzkirche in Dresden (03.03.2016) weiterlesen

Flattr this!

Eingeschenkt.tv und „Die Stimme des Zorns“ über Ideologien, Sprechverbote und die Fragezeichen der Zeit

Die Hass- und Gewaltspirale in Deutschland scheint sich immer schneller zu drehen: Stark zunehmende Gewalt gegen Ausländer, Gewalt und sexuelle Übergriffe gegen Inländer, Attacken auf Polizei, Attacken rivalisierender Demonstranten gegeneinander, aus dem Boden sprießende Bürgerwehren und eine, sich immer mehr zuspitzende Ideologisierung und Propaganda aller Richtungen kennzeichnen die politische Landschaft in diesen Tagen.

Hinter Gewalt versteckt sich immer Angst, Angst die nicht eingeordnet werden kann, Angst, die geschürt wurde, kleingeredet, ignoriert oder verteufelt oder über die zu sprechen einem verboten wurde und die damit in gefährlicher Weise zugespitzt und in Hass und Gewalt potenziert worden ist.

Über diese Ängste, ihre Ursachen und Auswirkungen waren wir im Dialog mit Owe Schattauer, alias C-Rebell-um, a.k.a. „die Stimme des Zorns“. Die dabei entstandene Energie war hinterfragend, energisch, hitzig und aufwühlend und natürlich in viele Richtungen auch noch unvollständig Themen anreißend.

https://www.youtube.com/user/117records
https://www.facebook.com/crebellum/
https://www.facebook.com/Owe-Schattauer-1628277574120883
https://www.youtube.com/watch?v=tWgNUMbmI7M
http://c-rebell-um.de/crebellum/

Wir haben versucht, uns neben Ursachen- und Symptomanalyse, einmal auch empathisch in andere Denk- und Sichtweisen einzufühlen, weil wir der festen Überzeugung sind, dass wirkliche Lösung und Frieden nur entstehen kann, wenn man sich jenseits von Ideologien, Denk- und Sprechverboten, frei nach Rudolf Steiner auch in das „fremde Wollen“ einfühlen- und es in das eigenen Denken integrieren kann.

Denn eines scheint sicher: Wenn wirkliche Kommunikation und Dialogbereitschaft über diese Ängste weiter von allen Seiten ideologisch gedeckelt und verunmöglicht werden, wird es kein Jahr mehr dauern, bis ein Gespenst am Horizont endgültig auftauchen wird, was keiner in unserem Land hier wirklich haben will.

Eingeschenkt.tv und „Die Stimme des Zorns“ über Ideologien, Sprechverbote und die Fragezeichen der Zeit weiterlesen

Flattr this!

Demo in Plauen (04.10.2015)

Wir berichten für Euch heute aus Plauen.

Hier finden seit kurzem jeden Sonntag Demonstrationen statt, welche stetigen Zulauf erfahren. Am 4. Oktober 2015 – zur dritten Kundgebung – haben sich 3000 Menschen vor dem Plauener Rathaus versammelt, um unter dem Motto „Wir sind Deutschland“ zu demonstrieren.
Die Redner der Veranstaltung behandelten Themen wie Problematiken zur aktuellen Flüchtlingswelle, Kriegsgefahr durch Aufrüstung, das Problem einer NATO Vorherrschaft und deren Konsequenzen, Propaganda durch die Medien und das Freihandelsabkommen TTIP.
Was führt die Plauener auf die Straße? Was sind die Themen?
Max von eingeschenkt.tv war für Euch vor Ort, um sich ein Bild zu
machen und für Euch zu berichten.

Demo in Plauen (04.10.2015) weiterlesen

Flattr this!

„Schattentänze“ – Taumelt Deutschland in den Bürgerkrieg? | Laut gedacht #2

Unter diesem VIDEOLINK:

möchten wir mit der neusten Ausgabe von „Laut gedacht“ auf eine hoch gefährliche Entwicklung aufmerksam machen, die unserer Ansicht nach sogar in einen Bürgerkrieg führen könnte:

„Schattentänze“ – Taumelt Deutschland in den Bürgerkrieg? | Laut gedacht #2 weiterlesen

Flattr this!

Oliver Janich – Anarchismus, Grundeinkommen, Flüchtlingswellen und Streit mit LeFloid

Am Wochenende des 1. & 2. August 2015 trafen wir Oliver Janich auf dem Friedensfest in München. Wir haben ihn zu seiner aktuellen Lage im Streit mit Studio71/ LeFloid, einem Grundeinkommen, Anarchismus und Libertarismus sowie zu seiner Herangehensweise an die aktuellen Flüchtlingswellen befragt.

 

Am Wochenende des 1. & 2. August 2015 trafen wir Oliver Janich auf dem Friedensfest in München. Wir haben ihn zu seiner aktuellen Lage im Streit mit Studio71/ LeFloid, einem Grundeinkommen, Anarchismus und Libertarismus, sowie zu seiner Herangehensweise an die aktuellen Flüchtlingswellen befragt.

Flattr this!