Schlagwort-Archive: Gauck

Bundespräsident Gauck in Sebnitz – Protest & „Interview“

Am 26.06.2016 fand in Sebnitz der weltgrößte Wandertag statt, auf welchem unter anderem der Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland, Joachim Gauck und der Ministerpräsident von Sachsen, Stanislaw Tillich geladen waren.

Die Anwesenheit der Politiker stieß hier auf großen Widerstand. Neben einem Interviewversuch mit Herrn Gauck, konnten wir Sven Liebich, einem der Protestinitiatoren, ein Interview entlocken.

Bericht: Max Bachmann

Bundespräsident Gauck in Sebnitz – Protest & „Interview“ weiterlesen

Flattr this!

Alternative Presseschau vom 23.06.2016

In unserer aktuellen Presseschau beschreiben wir wieder den aktuellen Wahnsinn und berichten unter anderem von EM Vorkommnissen, die nicht vorkommen, von madig gemachten Deutschland Fahnen, von Sprachregelungen, die eine Nato Truppen Stationierung vor Russlands Grenze in eine „Rotierende Vorne Präsenz“ umdeuten (wie immer wunderbar erklärt auf der BPK von Tinky-Winky, Dipsy, Laa Laa und Po) .
Zur Verstärkung holten wir uns diesmal außerdem Professor Dr. Dr. Cornelius Falkenstein ins Haus, der uns zum ‪#‎PutinIstSchuld‬ Thema und der wahren Rolle der Nato als Fachexperte beraten hat.
Daneben ehren wir dennoch unsern lieben Herrn Gauck mit einem musikalischen Zitate-Best-off und zeigen neben vieler weiterer kleiner medialer Wahnsinnigkeiten zum Schluss auch noch, was der Affe Coco mit der GEZ Zwangsgebühr zu tun hat.

Alternative Presseschau vom 23.06.2016 weiterlesen

Flattr this!

Laut gedacht No. 1# – Marco: die neue Krankheit der Ukrainekrise

Von einer Krankheit, die vielleicht zu einem Weltkrieg wird… nuklearer Schlagabtausch inklusive! Auf langen Abendspaziergängen durch meine winterliche Heimatstadt bekomme ich nicht nur den Kopf frei, es entstehen auch Gedanken zur Zeit. Diese hier entstanden als Thomas mal mitgelaufen ist und so handelt unser erstes „Laut gedacht Video“ von der Ukrainekrise, der Münchner Sicherheitskonferenz, von dem Verhältnis der Nato zu Russland und den pro russischen Separatisten.
Es zeigt die einseitig tendenziöse Berichterstattung unserer Medien, (die einige „Lügenpresse“, andere „Qualitätsjournalismus“ nennen) in Bezug auf Putin und analysiert die Aussagen von Gauck, Jazenjuk, Merkel, McCain, Gorbatschow, Poroschenko, Steinmeier und Lawrow und zeigt auch, welche Verwerfungen schon wieder salonfähig geworden sind.

Flattr this!