Schlagwort-Archive: Libyen

Lügen, Propaganda, Manipulation der Massen – Dr. Andreas von Bülow spricht in Dresden (13. Juni 2017)

Smedley Butler, Chef beim United States Marine Corps, sagte in den 30er Jahren bei seiner Verabschiedung: „Ich habe keinen Einsatz bei den Marines erlebt, wo ich nicht letztlich für Wallstreet gekämpft habe. Und Krieg ist ein Betrug.“

Rutschen die westlichen Demokratieen über PR Propaganda und Lügen in einen weiteren, dann vermutlich nuklearen Weltkrieg? Warum stecken die USA unter Präsident Trump nochmals weiter 54 Milliarden Dollar in den Militärhaushalt. Regierungswechsel über Militär und Bürgerkrieg in der Ukraine, im Irak, in Syrien, in Lybien, dem Sudan. Geht es weiter mit Iran, Russland, Korea und China? Verbot der Einmischung in die Angelegenheiten fremder Völker wird durch Vorwand humanitärer Intervention ausgehebelt. Wem nutzt das? Wer trägt Verantwortung. Lügen und Propaganda blenden die Öffentlichkeit.

Dr. Andreas von Bülow, geboren 17.7.1937 in Dresden, Studium Rechtswissenschaft in Heidelberg, München und Paris. Doktorarbeit über die Erdgasregulierung der amerikanischen Federal Power Commission, 1966-69 höherer Verwaltungsdienst Baden-Württemberg, 1969-1994 Mitglied des Deutschen Bundestages, 1986-1990 parlamentarischer Staatssekretär des Bundesministers der Verteidigung, 1980-1982 Bundesminister für Forschung und Technologie im Kabinett Helmut Schmidt.

Lügen, Propaganda, Manipulation der Massen – Dr. Andreas von Bülow spricht in Dresden (13. Juni 2017) weiterlesen

Flattr this!

Doku am Sonntag: Das Ende des Erhabenen Staates (ARTE)

Teil 1: ►►► https://youtu.be/faeWBJqiFOo
Teil 2: ►►► https://youtu.be/yhafD-4vEk4
Der Mittlere und der Nahe Osten sind heute ein Krisengebiet. Hervorgegangen sind Länder wie Syrien, Türkei, Armenien aber auch Kroatien, Serbien und Mazedonien aus dem Osmanischen Reich, welches etwa 1800 zunehmend verfiel.
Sechs Jahrhunderte lang war das Osmanische Reich eine Großmacht, die sich über drei Kontinente und die sieben Weltmeere erstreckte. Ein riesiges Reich, Ort heiliger Stätten und Heimat der drei monotheistischen Weltreligionen. In weniger als einem Jahrhundert wurde das Reich zu Fall gebracht. Auf seinen Trümmern ist die Welt von heute entstanden.
Die Doku zeigt, wie es dazu kam und was die politischen Hintergründe waren.

Flattr this!

Dresdner Konzerte – Künstler sagen Danke an Sea-Watch e.V.

Bei der ersten Veranstaltung der Konzertreihe am 8. Januar 2017 im Coselpalais in Dresden waren Vertreter der Sea Watch Organisation zu Gast. Wir präsentieren euch hier den Mitschnitt.

Ihr erhaltet Informationen zur Arbeit von Sea Watch und könnt euch auf Musik von Klassik bis Moderne – bis hin zu Klezmer freuen; dargeboten von Studenten und Lehrkräften der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ Dresden.
Es erwartet euch Kammermusik mit z.B. Querflöte, Klarinette, Viola und auch Gesang. Lasst euch inspirieren.

Wir haben einige Musikstücke mit Bildern bzw. Filmausschnitten original von Sea Watch hinterlegt. Sie dokumentieren eindringlich die Arbeit der Organisation – die Rettung von Menschenleben auf hoher See.

Alle Künstler spielen ohne Gage. Sämtliche Eintrittsgelder gehen an den Verein, um dessen Arbeit weiter zu unterstützen. Das ist die prinzipielle Idee dieser Konzertreihe, welche von Sonja Gimaletdinow ins Leben gerufen wurde.

Wenn es euch gefallen hat, dann dürft ihr gespannt sein auf das nächste Konzert am 05.03.2017.

Wenn Ihr euch zu einer kleinen Spende durchringen könnt, wäre das für die Mannschaft der Sea Watch sicher hilfreich – vielleicht können wir 1500,00€ erreichen!
Stand derzeit: 1022,00€.

Helft, Leben zu retten!

Sea-Watch e.V:
Web: http://www.sea-watch.org
Twitter: https://twitter.com/seawatchcrew
Facebook: https://fb.com/seawatchprojekt
Youtube: https://youtube.com/seawatchinternational
Newsletter: http://sea-watch.org/newsletter/

Spendet bitte an:
IBAN: DE77 1002 0500 0002 0222 88
BIC: BFSWDE33BER
Bank für Sozialwirtschaft Berlin
Sea-Watch e.V.

http://sea-watch.org/2017
Dresdner Konzerte auf Facebook:
https://www.facebook.com/dresdnerkonzerte

——————————-

Wir senden für euch! Unterstützt uns!
http://eingeschenkt.tv/spenden/ (Überweisung, PayPal, Flattr)

Investigativer Journalismus. Unabhängig. Kritisch. Kostenfrei – da durch euch crowdfinanziert!

Kontoinhaber: eingeschenkt.tv
IBAN: DE06500310001031756002
BIC: TRODDEF1
Bank: Triodos Bank N. V. Deutschland

Unterstützt uns über PayPal:
https://www.paypal.me/eingeschenkttv

„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“
– Erich Kästner –
Jeder Betrag hilft uns! Tausend Dank dafür!

Besucht, abonniert und empfehlt uns auf:
http://eingeschenkt.tv/
https://www.youtube.com/c/eingeSCHENKTtv
https://www.facebook.com/eingeschenkt.tv
https://plus.google.com/b/116044114594677590479/+eingeSCHENKTtv/posts
https://twitter.com/eingeschenkt_TV?s=02
https://vk.com/eingeschenkt_tv

Podcast:
https://hearthis.at/eingeschenkt.tv/

Flattr this!