Hermann Ploppa: Die wahren Gewinner und Verlierer der #Corona-Krise. Elitäre Netzwerke verstehen.

Das Coronavirus hält die Gesellschaft weiterhin fest im Griff. Die Freiheit der Bewegung der Bürger aber auch grundlegende Rechte wie die Demonstrationsfreiheit sind eingeschränkt. Hermann Ploppa, Politikwissenschaftler und Publizist, hält diese Maßnahmen entschieden für überhöht und prinzipiell grundgesetzwidrig. Wir trafen uns mit Hermann Ploppa, um uns seine politische Sichtweise und Kenntnisse der Netzwerkstrukturen elitärer Zirkel – transportiert auf die Geschehnisse dieser Tage – erläutern zu lassen.

Wie funktioniert die weltweite Herrschaftsdynamik im Fall der Corona-Pandemie, von den Superreichen wie z.B. Bill Gates, heruntergereicht auf Elite-Universitäten auf die Vereinten Nationen zu den nationalen Regierungen bis in die regionalen Gesundheitsämter?

Hermann Ploppa erläutert auch die Macht der Medien und erklärt, wie und warum der öffentlich-rechtliche Staatsfunk mittlerweile zu Propagandainstrumenten der Regierung herabgesunken ist. Wie konnte es überhaupt zu einer solchen Zusammenballung von Macht in den Händen weniger Superreicher kommen? Welche Pläne verfolgen die Superreichen und wie profitieren sie jetzt schon von der Corona-Krise?

Lernen wir aus dem spannenden Polit-Krimi, der sich gerade vor unseren Augen abspielt, wie wir es besser machen.

Hermann Ploppa ist Politikwissenschaftler und Publizist. Er hat in Büchern und unzähligen Artikeln die Strukturen der diskreten Macht auf diesem Globus untersucht.

Bücher von Hermann Ploppa:

Der Griff nach Eurasien – Die Hintergründe des ewigen Krieges gegen Russland

Die Macher hinter den Kulissen – Wie transatlantische Netzwerke heimlich die Demokratie unterwandern

Hitlers amerikanische Lehrer

Bitte bestellt diese Bücher hier:
►►► liepsenverlag@gmail.com

Ergänzendes Material:

Im Interview besprochene ARD-Monitor Sendung vom 02.04.2020 „Alternative Fakten“ zu Corona: Das Netzwerk der Verharmloser und Verschwörer
https://www1.wdr.de/daserste/monitor/sendungen/corona-fake-news-106.html

Kampf um Satellitennetz. Die Firma von Elon Musk heißt Starlink. Die Welt soll mit 17.000 privaten Satelliten überzogen werden, in 1.200 Kilometer Höhe (das ist relativ nah zur Erdoberfläche) und sollen mit dem 5G-Netz auf der Erdoberfläche ein lückenloses Netz der Überwachung und Steuerung herstellen.
https://www.welt.de/wirtschaft/article206901309/One-Web-Europas-Weltraum-Hoffnung-ist-pleite-Elon-Musk-profitiert.html

Hermann Ploppa Artikel „Corona-Krise: Ein asymmetrischer Krieg der Superreichen gegen die restlichen 99 Prozent?“
https://kenfm.de/tagesdosis-28-3-2020-coronakrise-ein-asymmetrischer-krieg-der-superreichen-gegen-die-restlichen-99-prozent/

Auswertung der Tagesschau- und Monitor-Sendungen im Rubikon
https://www.rubikon.news/artikel/das-medien-versagen

„Die Wiederkehr der Euthanasie“
https://kenfm.de/standpunkte-%e2%80%a2-frankreich-euthanasie-massenhafte-vernachlaessigung-oder-systematischer-seniorenmord/

Monitor „Expertin“ für Verschwörungstheorien Pia Lamberty und ihre Publikation. Schlussfolgerung: es gibt eine signifikante Beziehung zwischen „Verschwörungsmentalität“ und der Bevorzugung alternativer Medizin
https://idw-online.de/de/news700175


Wir senden für euch! Unterstützt uns!
►►► https://eingeschenkt.tv/spenden (Überweisung, PayPal, Flattr)

Investigativer Journalismus. Unabhängig. Kritisch. Kostenfrei – da durch euch crowdfinanziert!

Kontoinhaber: eingeschenkt.tv
IBAN: DE 58 5003 1000 1044 2280 05
BIC: TRODDEF1
Bank: Triodos Bank N. V. Deutschland

Unterstützt uns über PayPal:
►►► https://www.paypal.me/eingeschenkttv

►►► Bitcoins spenden:
18i5fEqPHqVqY3DiL14GScyYnXdHfFs4nJ

►►► Etherum spenden
0x1fCd3AB388C10B3d231aF35e0524113D587fD95e

Unterstützt uns über Flattr:
►►► https://flattr.com/@eingeschenkt.tv

„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“
– Erich Kästner –
Jeder Betrag hilft uns! Tausend Dank dafür!

Besucht, abonniert und empfehlt uns auf:
https://eingeschenkt.tv/
https://www.youtube.com/c/eingeSCHENKTtv
https://www.facebook.com/eingeschenkt.tv
https://twitter.com/eingeschenkt_TV
https://vk.com/eingeschenkt_tv
https://www.instagram.com/eingeschenkt.tv/
https://steemit.com/@eingeschenkttv

Podcast:
https://hearthis.at/eingeschenkt.tv/


Wir verstehen uns als Medium, das sich zur Aufgabe gestellt hat, Alternativen Meinungen den Raum zu verschaffen, der im Mainstream oft fehlt. Wir sind ein notwendiger Teil der freien Medien.

Presse- und Meinungsfreiheit sind wichtige Säulen der Demokratie. Informationsvielfalt ist dafür Voraussetzung. Unsere Beiträge sind ein Angebot, Entwicklungen innerhalb der Medien, Politik und Gesellschaft umfassend und vielseitig zu ergänzen.

Unseren Interviewpartnern helfen wir, deren Einschätzungen und Thesen verbreiten können, selbst wenn diese nicht unserer Meinung entsprechen.

Unser(e) Interviewer(in) verfolgen kein wirtschaftliches Interesse an ihrem unentgeltlichen Wirken und sind gesellschaftlich engagiert privat für uns tätig um einen sozialen Beitrag zu leisten.

Haftungsausschluss:

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen. Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.