Ullrich Mies: Wir schlittern blind in den Faschismus.

Ein Gespräch mit Ullrich Mies über die politische Lage in Deutschland.

Die Angst-Produktion als Herrschaftsinstrument. Eine Bevölkerung, die mit Duckmäuserei blind einer verlogenen Außen- und Propagandapolitik zu folgen scheint.

Wir besprechen die Agenda der Globalisten und des „World Economic Forum“, die uns mit ihrer „Neuen Normalität“ in eine Herrschaftsform treiben möchten, welche für die Menschheit eine Vision vorgesehen hat: eine digitalisierte, kontrollierte und transhumanistische, entmenschlichte Welt.

Auch besprechen wir, was aus den sogenannten „Linken“ geworden ist, die unkritisch der Coronapolitik des Staates zujubeln und sich nicht zu schade sind, Kritikern dieser Politik Begriffe wie „Neurechte“ oder „rücksichtslose Menschen“ an den Kopf zu werfen. [Quelle]

Ullrich Mies ist kein Gesprächspartner, der versucht, Dinge schön zu reden. In diesem Gespräch wird Klartext gesprochen und reiner Wein eingeschenkt.

Bücher von Ullrich Mies:

►►► „Schöne Neue Welt 2030“

►►► „Fassadendemokratie und Tiefer Staat“


Wir senden für euch! Unterstützt uns!
►►► https://eingeschenkt.tv/spenden (Überweisung, PayPal, Flattr)

Bankverbindung:
Kontoinhaber: eingeschenkt.tv
IBAN: DE51 1101 0101 5029 6547 30

Investigativer Journalismus. Unabhängig. Kritisch. Kostenfrei – da durch euch crowdfinanziert!

Unterstützt uns über PayPal:
►►► https://www.paypal.me/eingeschenkttv

►►► Bitcoins spenden:
18i5fEqPHqVqY3DiL14GScyYnXdHfFs4nJ

►►► Etherum spenden
0x1fCd3AB388C10B3d231aF35e0524113D587fD95e

„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“
– Erich Kästner –
Jeder Betrag hilft uns! Tausend Dank dafür!

Besucht, abonniert und empfehlt uns auf:

►►► Webseite
►►► YouTube
►►► Odysee
►►► NuoFlix
►►► WirTube
►►► Telegram
►►► Instagram
►►► Facebook
►►► Twitter
►►► Gettr
►►► VK
►►► Podcast
Vorheriger ArtikelFriedrich Krüger: Mind Revolution. Sei DU die Veränderung.
Nächster ArtikelUkraine: Dieser Krieg hat Ursachen! (Iwana Steinigk)