Eine Neue Verfassung: Gemeinsam das Land neu gestalten! (Marianne Grimmenstein)

Wie wollen wir miteinander leben? Eine zentrale Frage, die sich Marianne Grimmenstein als Bürgeraktivistin stellt.

Das derzeitige Grundgesetz wird missbraucht. Man ändert es nach belieben. Die Menschen werden nicht mehr gefragt und die Politik vertritt wirtschaftliche Interessen, während die Wähler ihre Stimme abgeben und in eine Urne werfen.

Unsere Lebensgrundlagen werden rasant zerstört und gleichzeitig steigt die soziale Ungleichheit rapide. Damit sich dies ändert, fordert die gelernte Musiklehrerin eine Initiative von „unten“ und hat das Projekt „GemeinWohlLobby“ ins Leben gerufen.
Marianne Grimmenstein wünscht sich für Deutschland eine breite „Verfassungsdebatte”.

Wie diese Neugestaltung des Landes und der Politik aussehen kann, besprechen wir in diesem Interview.

Das Gespräch führte Alex Quint.

►►► zur Webseite: https://gemeinwohl-lobby.de/

►►► Das Buch zum Interview: Die Zukunft beginnt heute


Wir senden für euch! Unterstützt uns!
►►► https://eingeschenkt.tv/spenden (Überweisung, PayPal, Flattr)

Bankverbindung:
Kontoinhaber: eingeschenkt.tv
IBAN: DE51 1101 0101 5029 6547 30

Investigativer Journalismus. Unabhängig. Kritisch. Kostenfrei – da durch euch crowdfinanziert!

Unterstützt uns über PayPal:
►►► https://www.paypal.me/eingeschenkttv

►►► Bitcoins spenden:
18i5fEqPHqVqY3DiL14GScyYnXdHfFs4nJ

►►► Etherum spenden
0x1fCd3AB388C10B3d231aF35e0524113D587fD95e

„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“
– Erich Kästner –
Jeder Betrag hilft uns! Tausend Dank dafür!

Besucht, abonniert und empfehlt uns auf:

►►► Webseite
►►► YouTube
►►► Odysee
►►► NuoFlix
►►► WirTube
►►► Telegram
►►► Instagram
►►► Facebook
►►► Twitter
►►► Gettr
►►► VK
►►► Podcast
Vorheriger ArtikelGegen die Impfpflicht: Demo in Berlin
Nächster ArtikelUkraine: Deutscher Journalist in Kiewer Gefangenschaft!