Filmpremiere „The Ukrainian Agony – Der verschwiegene Krieg“ von Mark Bartalmai

Am 18. Juli 2015 war eingeschenkt.tv live vor Ort in Berlin. Das Kino Babylon zeigte die Filmpremiere „The Ukrainian Agony – der verschwiegene Krieg“ von Mark Bartalmai.
Mark Bartalmai ist der einzige deutsche Journalist, der sich mit höchster Aggreditierungsstufe seit vielen Monaten direkt im Kriegsgebiet im Donbass aufhält.

Eingeschenkt.tv Redakteur Max hielt für euch einige Impressionen und Stimmen des Tages im folgenden Beitrag fest

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.