Fragerunde zur Filmpremiere von „Ukrainian Agony“ am 18. Juli 2015

Nach der Premiere von Mark Bartalmai´s Film „Ukrainian Agony – Der verschwiegene Krieg“ stellten sich alle am Film beteiligten Personen zu einer Fragerunde. Wir haben diese Statements für Euch dokumentiert. Interessant ist hier auch eine Diskussion zwischen Mark Bartalmai und einer West-Ukrainerin. Schaut selbst!

Wir senden für euch! Unterstützt uns!
https://eingeschenkt.tv/spenden/ (Überweisung, PayPal, Flattr)

Investigativer Journalismus. Unabhängig. Kritisch. Kostenfrei – da durch euch crowdfinanziert!

Kontoinhaber: eingeschenkt.tv
IBAN: DE 58 5003 1000 1044 2280 05
BIC: TRODDEF1
Bank: Triodos Bank N. V. Deutschland

Unterstützt uns über PayPal:
https://www.paypal.me/eingeschenkttv

„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“
– Erich Kästner –
Jeder Betrag hilft uns! Tausend Dank dafür!

Besucht, abonniert und empfehlt uns auf:
https://eingeschenkt.tv/
https://www.youtube.com/c/eingeSCHENKTtv
https://www.facebook.com/eingeschenkt.tv
https://plus.google.com/b/116044114594677590479/+eingeSCHENKTtv/posts
https://twitter.com/eingeschenkt_TV
https://vk.com/eingeschenkt_tv

Podcast:
https://hearthis.at/eingeschenkt.tv/